News-Termine

NEWS

⇒ Vorankündigung :  Minsk Club plant Reise nach Minsk im September 2019

Vom 6. bis 11.September 2019 geht es auf eine interessante und erlebnisreiche Reise in die Partnerstadt Minsk. Teilnehmen können die Mitglieder des Minsk Club Bonn, aber auch interessierte Bonner Bürger …und darüber hinausgehend. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.
Die Reiseteilnehmer werden die Sehenswürdigkeiten der Stadt Minsk wie zum Beispiel die wieder aufgebaute Oberstadt um die weiße Kathedrale sowie besondere Stadtviertel von Minsk mit ihren Museen erleben. Ein Erlebnis wird auch das Stadtfest sein, welches an diesem Wochenende stattfindet. Weiterhin sind Ausflüge in die nähere Umgebung geplant:  Nach Chatyn, der nationalen Gedenkstätte für die Opfer Weißrusslands im zweiten Weltkrieg. Und Sie besuchen eines der interessantesten Volkskulturmuseen in Dudutki mit den wunderschönen Schlössern Mir und Neswich. Mit im Programm ist auch ein Treffen mit den Mitgliedern unseres Partner Clubs, dem Bonn Club Minsk.

Der Flug nach Belarus erfolgt von und nach Frankfurt. Ein Reisevisum ist nicht erforderlich. Für die Unterkunft ist ein zentral gelegenes historisches Minsker Hotel vorgesehen. Eine deutschsprechende Reiseleitung begleitet die Tour. Über Näheres zum Programm und zum Reisepreis informieren wir im Mai.  Interessenten können schon jetzt an folgender Adresse  eine Option anmelden, um dann im Mai ggf. verbindlich zu buchen.

Ansprechpartner für das Programm sowie weitere Informationen :
Dr. Maria Hohn-Berghorn, Geschäftsführerin des Minsk Club Bonn
berghorn-international@t-online.de

Noch ein besonderer Hinweis :
Im Städte-Ranking 2019 ( > hier aufrufen ) der aufstrebenden Touristenstädte Europas wurde Minsk von der britischen Agentur INPEDENDENT als attraktivste Stadt  Europas vor Amsterdam und Venedig gewählt.


⇒  Die sympathische Stadt am Rhein:
 BONN SONG für Fans der Stadt

Die Stadt Bonn wird durch ein musikalisches Video präsentiert, welches die Bürger, die Kultur und Lebensfreude dieser internationalen Stadt zeigt. Ein Song, der als Botschafter der Stadt Spaß, Freude sowie Fröhlichkeit auslöst.
Schauen Sie hinein in dieses BONNSONG Video


RÜCKBLICK 2018

  Die Städtepartnerschaft BONN-Minsk feierte ihr 25-jähriges Jubiläum

Die Feierlichkeiten begannen am 28. September 2018 im Alten Bonner Rathaus. Der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan hatte  zu diesem Treffen  Repräsentanten aus Politik , Wirtschaft sowie interessierte Bürger der Stadt eingeladen.  Ebenso wurde eine Delegation aus der Stadt Minsk erwartet.  Am 29.September fand die Feier im kulturellen Bereich ihre Fortsetzung.